isabeella beumer  voice art - poetry - fine arts

home info stationen presse komentare klänge - cd´s notationen literatur kunst fotos videos termine kontakt~impressum

 
aus dem nichts geseelt
trennlich gestielte zeit in farbstill
schmerziges verraumen zu morgen als honig
oder vertauschbar
der wälzung augt durch gedämpfe erhöhen
bleigeschattig säglich bemauert
zu freues gestunde von schwärze durchfahren
umschlungen behauptet und laub erreichlich
vermachen in lüften treut.
nach annette von droste-hülshoff   -carpe diem- 

                        © isabeella beumer     nach oben