isabeella beumer  voice art - poetry - fine arts

home info stationen presse komentare klänge - cd´s notationen literatur kunst fotos videos termine kontakt~impressum

2013 14. Poesiefestival Berlin - Akademie der Künste

2012 Kunstakademie Düsseldorf, CAGE 100 - imaginary landscapes 2

2012 9. Internationale Stuttgarter Stimmtage

2012 Hörfest Neue Musik Detmold, Augmenting: 42 Stimmen für Cage, Uraufführung

2012 60. Festspiele Europäische Wochen Passau

2011 hr2 kultur Klangkomposition: a perfect moment

2011 Nationaal Congres Duits, Lunteren Niederlande

2010 Nationaltheater Mannheim, Auftragswerk.
        Mozartsommer2010, Mannheim-Schwetzingen, Uraufführung zur Eröffnungsveranstaltung.

2010 Ruhr 2010  Erlöserkirche Essen, Sprech-Musikstück von Isabeella Beumer.

2010 Goethe Institute Niederlande, voice art and poetry Tournee durch die Niederlande.

2009 Festival -100 Jahre Futurismus in der Musik Italiens - Rom / Frosinone.

2009 Potsdamer Jazzfestival.

2009 Festival Literaire Lente Gent, Belgium.

2008 Kunstakademie Düsseldorf.

2008 Universität Zürich – Völkerkundemuseum  Rahmenprogramm zur Verabschiedung Prof. Michael Oppitz.

2008 Benefiz-Konzert-Tibet, Kassel. Zum Erhalt der Tibetischen Kultur.

2008 Wittener Tage für neue Kammermusik des WDR.

2008 Kunsttempel Kassel 3durch3, Konzert und Ausstellung.

2008 Deutschlandradio Kultur, Kompositionsauftrag Klangkunst "im ton des wassers".

2007 Zusammenarbeit mit der Komponistin Hae-Kyung Choi.

2007 Gastdozentin, Schule für Dichtung - Wien –,  “nichts ist wichtig“ – intuitive Poesie -.

2006 Oper Leipzig – Kellertheater    Literaturinstitut-Universität-Leipzig  -die frage (nach) der geste-.

2006 Festival -mommenta- Dortmund.

2006 arte regionale IV - Osnabrück.

2006 Museo Domus Artium 02 - Salamanca / Spanien - Internationales-Theater-Festival-Salamanca 2006
        Auftragswerk und Uraufführung "sub rosa".

2006 Kirchentag Kassel – Voice art und Orgel -.

2006 Sevilla/Spanien- Real Fabrica de Canones of Sevilla -  
        Consejeria of public Works of JUNTA DE ANDALUCIA.

2005 Donaueschinger Musiktage.

2005 Goethe Institut Brüssel - Essen / Ruhrgebiet oder Görlitz ? Kulturhauptstadt Europas 2010 im Wettbewerb
         u.a. Uraufführung - infolgedessen - Performance Isabeella Beumer.

2005 Arte, industria y territorio 2 Minas de Ojos Negros Teruel, España.

2005 Kunstnacht - Osnabrück.

2005 Görlitz / Zgorzelec "Europas Kulturhauptstadt 2010" Auftaktveranstaltung.

2005 Staatliches Museum für Völkerkunde München.

2004 Festival für Soundpoetry - Association ROARATORIO in Genf.

2004 4.Europäisches Festival für neues Musiktheater -6Tage Oper- Düsseldorf.

2003 Kunsthalle Düsseldorf, Performance von isabeella beumer in poetry and voice art.

2003 Gero Spilios - Meledoni Kreta - Griechenland, „one and the same moment“
        Solokonzert in Kehlgesängen und Voice art.

2003 RAUM-unterirdisch, Regenrückhaltebecken Hirschgarten-München..
        -At the far end a window- Isabeella Beumer Solokonzert in Voice art

2003 St. Gallen - Contrapunkt - 2003 - Tage für improvisierte Musik.

2002 musica viva, Nicolaus Richter de Vroe  TETRA IV  für Orchester mit vier Solisten (Solostimme).

2002 Museum Schloss Moyland - Sammlung van de Grinten - Josef Beuys Archiv.

2002 Internationales Poesiefestival Berlin 2002.

2002 Staatliche Antikensammlung Glyptothek - München
         -Akustischer Raum und Mythische Welten-.

2002 Loft-Köln, Konzert „TAG QUESTION - ...ich weisz, dasz sie sich fragen....“
         mit Wilhelm Bruck - Instrumente, Reinhard Gagel - Piano, Isabeella Beumer - Voice art, Tuba.

2002 Gastdozentin [Theaterpädagogik] Akademie Remscheid, für musikalische Bildung und Medienerziehung.

2001 Lyon/ Frankreich -Polysonnerie II :2ème Festival international d’art vivant.

2001 25.Duisburger Akzente- Auftaktveranstaltung. Uraufführung. Komposition: M.Riessler, u.a.
        mit Simon Stockhausen, Pierre Charial, Isabeella Beumer.

2001 musica viva – Bayerischer Rundfunk,  Gasteig-München, Uraufführung: "set on fire at dusk"
        Voice art and trumpet-, spätere Sendung: Bayerischer Rundfunk.

2001 Haus der Kunst, München, zur Ausstellung "aller anfang ist merz" -Kurt Schwitters,
        Nachtkonzerte in Voice art and Soundpoetry.

2000 Gohliser Schlößchen, Leipzig, visuelle Poesie und graphische Notationen.

2000 Musik International – Leipzig  Isabeella Beumer: Voice art zum Film: „das andere zusammenfügen“ (Film),
        „extension“ voice art  -solo-.

2000 Freie Akademie – München - Konzertperformance „zwischen Bach und nexus“.

2000 Sonje Art Center, Seoul Korea. Internationalen Festival "2000 the year of new arts" Solo Konzert als
        Welturaufführung (Einladung des Goethe-Instituts Korea, als einzige deutsche Sängerin).

2000 expo 2000, Deutscher Pavillon, "Die Befreiung aus dem Paradies" Musiktheater von Jörg Wiedmann,
         Welturaufführung.

2000 Sender freies Berlin-, Einspielung der Schreioper "screaming mamas" von Iris Disse.

2000 Frauenfestival 2000 – Wien, Special Guest .

2000 Gasteig- Carl Orff Saal - München, Audiovisuelle Aktionen.

2000 "Neue Musik Kaiserslautern" lied II. Uraufführung-Komposition von Johannes Fritsch für Isabeella Beumer.

1999 Leverkusener Jazztage.

1999 la batie de genève´99, Internationales lautpoetisches Festival -Uraufführung-.

1999 Freie Kammerspiele Köln, Soloabend.

1999 Hochschule für Musik, Köln. Uraufführung: Kompositionen von Hae-Kyung Choi.

1999 Goethe Institut Kopenhagen - Festival konkrete Poesie-.

1998 Universität Mozarteum, Salzburg - special guest in "songs of stage"

1998 7.internationales voices-festival, Innsbruck. Eröffnung Auftragswerk Uraufführung

1998 Klang-Aktionen, Neue Musik München.

1998 Toihaus-Theater-Salzburg – Soloabend -

1998 Experimentalfilm, dwf-studio Salzburg
         isabeella beumer: voice art " ... und das andere zusammenfügen."

1998 2.Festival junger experimenteller Kunst Berlin.

1998 bobeobi 3.internationales Festival, Berlin.

1998 Kunst- und Ausstellungshalle der BRD in Bonn.

1997 "Logos Award 1997" Isabeella Beumer Germany - Best Performance of the Year -

1997 stichting logos Gent, 4.intern. Women's Festival.

1997 Projekt Theater Dresden / sächsische Gesellschaft Neue Musik, Ensemble Beumer, Jentsch, Knappe.

1997 Goethe Institut Amsterdam, Solokonzert in der Westerkerk.

1997 Dreikönigskirche Dresden, Ensemble Beumer, Jentsch, Knappe.

1997 festival klangart´97, Ensemble Beumer, Jentsch, Knappe.

1997 "vox @ nox" Konzerte für Stimme in Voice art und Elektronik mit Frank Niehusmann,
          unter anderen beim Festival klangart´97, Osnabrück.

1996 1.intern. Poetry Festival, Hamburg. 

1996 Altstadt Theater Meran, Frauenfestival.

1995 Aufnahme in die Ed Sanders-videolibrary for soundpoetry, Woodstock N.Y. USA.

1995 Eröffnungsfeier zur Buchmesse Frankfurt´95.

1993 Sofiensäle, Wien.

1992 Hochschule für angewandte Kunst, Wien.

home